Numismatik Lanz München   |   Auction 157   |   9 December 2013 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 112





Estimate: 2'000 EUR   |   Starting price: 1'200 EUR Price realized: 3'300 EUR
GRIECHISCHE MÜNZEN
MAKEDONISCHES KÖNIGREICH
ALEXANDER III. (336 - 323)
Tetradrachme, circa 300 - 280, Kaunos, posthume Prägung unter Philipp III. Kopf des vergöttlichten Alexanders des Großen als Herakles im Löwenskalp nach rechts. Rs: Zeus mit langem Zepter nach links thronend, auf der vorgestreckten Rechten Adler haltend, darunter Doppelaxt. Price 2074a (Milet); zur Zuweisung nach Kaunos siehe R.H.J. Ashton, Kaunos, not Miletos or Mylasa, NC 2004, S. 33–46. 17,10g. Selten. Perfekt zentriert, vorzüglich.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close