Numismatik Lanz München   |   Auction 158   |   5 June 2014 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 55



Estimate: 5'000 EUR   |   Starting price: 3'000 EUR ---
GRIECHISCHE MÜNZEN
SIZILIEN
SYRAKUS
1. Republik. Tetradrachme, frühes 5. Jh. v. Chr. Quadriga auf Standlinie nach rechts, Wagenlenker mit Gerte und Zügel, darüber Nike nach rechts fliegend das Gespann bekränzend. Rs: SYPA - KOΣ - IO - N, Kopf der Arethusa mit Perlenkollier nach rechts, darum herum vier Delphine. Boehringer 219 (V97/R147), SNG Copenhagen 620ff. (andere Stempel), BMC - (ungenau), SNG ANS 73 (Vs. stempelgleich) und 75 (Rs. stempelgleich). 17,36g. Feine Patina, bestens zentriert, vorzüglich. Nur vier Exemplare dieser Stempelkombination bekannt. Detailreiches Exemplar mit reizvollem Stil. Erworben 1961.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close