Numismatik Lanz München   |   Auction 158   |   5 June 2014 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 57





Estimate: 300 EUR   |   Starting price: 180 EUR ---
GRIECHISCHE MÜNZEN
SIZILIEN
SYRAKUS
Tetras, circa 425 v. Chr. SYPA, Kopf der Arethusa nach rechts, im rechten und linken Feld je ein Delphin. Rs: Octopus, darum herum 3 Wertkugeln. SNG ANS 376ff, Calciati II S. 23,1/20, SNG Copenhagen 653, SNG Morcom 675-676, Favorito 1. 4,71g. Fast vorzüglich. Diese Münze entstammt der ersten Oktopusserie von Syrakus und gehört somit zu den frühesten Bronzemünzen der Stadt.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close