Numismatik Lanz München   |   Auction 158   |   5 June 2014 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 87



Estimate: 2'500 EUR   |   Starting price: 1'500 EUR Price realized: 2'600 EUR
GRIECHISCHE MÜNZEN
MAKEDONISCHES KÖNIGREICH
PHILIPP II. (359 - 336)
Tetradrachme, 354 - 349/8, Pella. Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz nach rechts Rs: ΦIΛIΠ - ΠOΥ, Reiter mit Kausia, Chlamys und erhobener Rechten auf gepunkteter Satteldecke nach links, darunter zwischen den Vorderbeinen Helioskopf, Fadenkreis. Le Rider vgl. 95 (vgl. zudem Nr. 105 Vs., stempelgleich. Rs. jedoch mit anderem Beizeichen), SNG ANS vgl. 356ff., SNG München -, SNG Copenhagen vgl. 546. 14,37g. Detailreiches Exemplar, vorzüglich.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close