Numismatik Lanz München   |   Auction 158   |   5 June 2014 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 108



Estimate: 1'200 EUR   |   Starting price: 720 EUR Price realized: 850 EUR
GRIECHISCHE MÜNZEN
MAKEDONISCHES KÖNIGREICH
PERSEUS (179 - 168)
Tetradrachme, 173 - 171, Amphipolis oder Pella. Kopf des Perseus mit Diadem nach rechts. Rs: BAΣI - ΛEΩΣ / ΠEP-ΣEΩΣ, dazwischen Adler mit geöffneten Schwingen nach rechts auf einem Blitz stehend, das Ganze in einem unten gebundenen Eichenkranz, zwischen den Fängen des Adlers und darüber je ein Monogramm, weiteres Monogramm rechts im Feld, am Rand rechts unten Pflug nach links. Mamroth, Perseus - (Monogrammkonstellation nicht bekannt), SNG Alpha Bank 1133 Var. (oberstes Monogramm), SNG Copenhagen -, SNG München - (vgl. 1196ff.), AMNG - (dort diese Monogrammkonstellation nicht bekannt). 15,49g. Sehr seltene Monogrammkonstellation. Sehr schön.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close