Numismatik Lanz München   |   Auction 159   |   8 December 2014
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 13



Estimate: 1'000 EUR   |   Starting price: 600 EUR Unsold
KELTISCHE MÜNZEN
IRREGULÄRE MÜNZSTÄTTEN
Imitation eines Sesterz für Divus Augustus, ca. 2.-3. Viertel 1. Jh. DIVO / AVGVSTO / S·P·Q·R, Divus Augustus mit Strahlenkrone in Toga, in der Rechten Lorbeerzweig und in der Linken Zepter haltend, auf Sessel nach links auf mit Schilden (?) verziertem Wagen sitzend, der von vier Elefanten, gelenkt von Treibern, nach links gezogen wird. Rs: TI · CAESAR · DIVI · AVG · F · AVGVST · P · M · TR · POT · XXIIII um großes S · C. Zum Münztyp vgl. RIC² 68; vgl. BMC 125. 19,42g. Selten. Überarbeitet, geglättet, sehr schön/fast vorzüglich.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close