Numismatik Lanz München   |   Auction 159   |   8 December 2014 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 113



Estimate: 2'000 EUR   |   Starting price: 1'200 EUR Unsold
GRIECHISCHE MÜNZEN
MAKEDONISCHES KÖNIGREICH
DEMETRIOS POLIORKETES (306/05 - 283)
Tetradrachme, nach 289, unbekannte Münzstätte (Amphipolis?). Jüngerer Kopf des Demetrios nach rechts mit Stierhörnern und Diadem im kurzen Haar, dessen Enden nach hinten flattern. Rs: BASILEWS - DHMETPIOY, nackter Poseidon nach links stehend, den rechten Fuß auf Felsen gesetzt, den angewinkelten rechten Unterarm auf Oberschenkel gestützt, mit der Linken Dreizack haltend, links im Feld Prora, rechts im inneren Feld F. Newell 138 (Taf. XIV/7, stempelgleich), SNG Copenhagen -, SNG Alpha Bank -, SNG München -, Slg. Pozzi -. 17,11g. Vorzüglich. As the symbol prow is found on many Alexander III. Tetradrachms from Amphipolis, an attribution to this mint could be reasonable.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close