Numismatik Lanz München   |   Auction 159   |   8 December 2014 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 401





Estimate: 450 EUR   |   Starting price: 270 EUR Price realized: 550 EUR
RÖMISCHE MÜNZEN
KAISERREICH
DOMITIANUS (81 - 96)
As, 14. September-31. Dezember 88, Rom. IMP CAES DOMIT AVG GERM P M TR P VIII CENS PER P P, Büste mit Lorbeerkranz nach rechts. COS XIIII - LVD SAEC FEC, der Kaiser steht, in eine Toga gekleidet, nach links und opfert mit einer Patera an einem brennenden Altar mit Lorbeergirlande, links von ihm stehen ein Flöten- und ein Lyraspieler, im Hintergrund befindet sich eine fünfsäulige Tempelfront (vermutlich des Jupitertempels auf dem Capitol), im Abschnitt S C. RIC² 623; BMC 434; Hunter 159. 11,88g. Selten. Etwas überarbeitet, geglättet, gewachst, vorzüglich. Die Münze wurde anlässlich der Saecularfeier des Jahres 88 unter Domitianus geprägt. Es handelt sich dabei um die dritte von insgesamt vier überlieferten Saecularfeiern (vgl. Zosimos 2, 4).

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close