Numismatik Lanz München   |   Auction 159   |   8 December 2014 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 693



Estimate: 600 EUR   |   Starting price: 360 EUR Price realized: 375 EUR
SAMMLUNG MAZARAKIS
ÄGÄIS / KLEINASIEN
Chios
La Maona
Dukaten o.J., zeitgenössischer Beischlag eines venezianischen Dukaten im Namen von Leonardo Loredan (1501 - 1521). LEONARD LAVREDA - S/M/V/E/N/E/I, der Doge vor dem Heiligen kniend, zwischen beiden die Fahne, an deren durchlaufendem Schaft rechts entlang D/V/X (das X in runder Einfassung). Rs: · SIT · T · XPE DAT - REGIS ISTE DV ·, nimbierter Christus in der Mandorla von zehn Sternen umgeben. Mazarakis 23 (vgl. S. 32), Tsamalis -, Friedberg 7, Schlumberger -, Gamberini 406. 3,47g. Selten. Vs. mit leichter Prägeschwäche, vorzüglich. Karikaturhafte Christusdarstellung mit hölzerner, steifer Körperhaltung - Füße und Kopf sind vom Rest des Körpers losgelöst u.a. Die Reverslegende endet DV. Charakteristisch schmale Zeichnung des Dogen für diesen Münztypus.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close