Numismatik Lanz München   |   Auction 159   |   8 December 2014
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 707



Estimate: 500 EUR   |   Starting price: 300 EUR Unsold
SAMMLUNG MAZARAKIS
ÄGÄIS / KLEINASIEN
Fürstentümer/Beyliks nach dem Zusammenbruch des Sultanats der Rum-Seldschuken
Dukaten aus Blaßgold o.J. (nach 1348), zeitgenössischer Beischlag nach Vorbild eines venezianischen Dukaten im Namen von Andrea Dandulo (1343 - 1354). AZDK DAZDVIO - S/M/V/E/N/E/T/I, kniender Doge vor dem Heiligen Markus, rechts entlang der Fahnenstange D/V/X. Rs: .SITTXTEDATOTV - .K SISTO DVCAT, Christus in Mandorla von 9 Sternen umgeben. Mazarakis 40 I. Kategorie, Friedberg -, Schlumberger -, Gamberini -, Tsamali S. 73, Ives Taf. XIII/2 (selber Stil), Montenegro -. 3,39g. Seltene Blaßgoldprägung. Sehr schön. Ein stilistischer Vergleich mit dem Stück Ives Taf. XIII/2 legt eine Herkunft aus der gleichen Werkstatt nahe.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close