Numismatik Lanz München   |   Auction 159   |   8 December 2014
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 714



Estimate: 400 EUR   |   Starting price: 240 EUR Unsold
SAMMLUNG MAZARAKIS
ÄGÄIS / KLEINASIEN
Fürstentümer/Beyliks nach dem Zusammenbruch des Sultanats der Rum-Seldschuken
Dukaten o.J. (ab ca. 1390), zeitgenössischer Beischlag nach Vorbild eines venezianischen Dukaten. IAS XV · GDTI - VET : XET, der Doge vor dem Heiligen kniend, zwischen beiden die Fahne, an deren Schaft rechts entlang D/V/X steht. Rs: · SITE DXA · TGT · V - REAG . XIE · T · GAD, nimbier­ter Christus in der Mandorla von neun Sternen umgeben. Mazarakis S. 53/44 IV. Kategorie (dieses Exemplar), Friedberg -, Schlumberger -, Gamberini - . 3,45g. Vorzüglich. Der orientalische Einfluß in Zeichnung und Buchstabengestaltung wird ab Mazarakis Kategorie IV immer offensichtlicher.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close