Numismatik Lanz München   |   Auction 160   |   15 June 2015
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 222



Estimate: 300 EUR   |   Starting price: 180 EUR Price realized: 190 EUR
GRIECHISCHE MÜNZEN
KARIEN
UNBEKANNTE MÜNZSTÄTTE
Stater, frühes 5. Jh. v. Chr. Löwenkopf mit aufgerissenem Maul und vorgestreckter Pranke nach links. Rs: Durch diagonalen Balken geteiltes, rechteckiges Quadratum incusum mit unregelmäßigen Feldern. BMC 1 mit Taf. 15,1 (= Traité II 1, 565 Nr. 915), H. Greenwell, NC 1897, 280f., Taf. 14,7. 10,75g. Sehr schön.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close