Numismatik Lanz München   |   Auction 160   |   15 June 2015
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 403



Estimate: 1'500 EUR   |   Starting price: 900 EUR Price realized: 1'500 EUR
RÖMISCHE MÜNZEN
KAISERREICH
TRAIANUS (98 - 117)
Sesterz, circa 104/105 - 107, Rom. IMP CAES NERVAE TRAIANO AVG GER DAC P M TR P COS V P P, Portraitbüste mit Lorbeerkranz und leichter Drapierung an der linken Schulter nach rechts. Rs: SPQR OPTIMO PRINCIPI / S C, Danuvius bezwingt Dacia: Bärtiger, muskulöser Mann mit nacktem Oberkörper (bis auf einen Mantel, der sich über seinem Kopf bauscht und nach hinten flattert) und Schilfrohr, nach links, packt mit der Rechten die auf dem Boden sitzende Dacia (mit Pileus) am Hals und stemmt sein rechtes Knie gegen ihren Körper. Die Attackierte stützt sich mit der Rechten am Boden ab und versucht mit der Linken, den Flussgott abzuwehren. RIC 556; Woytek 199aB. 26,79g. Selten. Raue Patina, leicht geglättet, sonst fast vorzüglich.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close