Numismatik Lanz München   |   Auction 151   |   30 June - 1 July 2011
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 81



Estimate: 2'500 EUR   |   Starting price: 1'500 EUR Price realized: 7'500 EUR
GRIECHISCHE MÜNZEN (SLG. DIEZ)
ILLYRIEN
DYRRHACHION
Stater, ca. 450-350. Kuh nach rechts stehend, mit zurückgewandtem, gesenktem Haupt ihr säugendes Kalb anstupsend. Rs: Δ-U-R, darunter Keule, doppeltes florales Muster im horizontal geteilten, doppeltem Linienquadrat, im Linienkreis. BMC 1; SNG Cop. 423. 10,93g. Prachtexemplar, schöne Tönung, gut zentriert, feiner Stil, vorzüglich. Ex Jacob Hirsch, Auktion XIV. (27. November 1905, München) Nr. 338.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close