Numismatik Lanz München   |   Auction 151   |   30 June - 1 July 2011 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 87





Estimate: 500 EUR   |   Starting price: 300 EUR ---
GRIECHISCHE MÜNZEN (SLG. DIEZ)
LOKRIS
LOKRI OPUNTII
Stater, um 350. Kopf einer Nymphe mit Schilfkranz, dreifachem Ohrgehänge und Halskette nach links. Rs: OPONT[I]-WN, Ajax im korinthischen Helm mit gezücktem Kurzschwert nach rechts stürmend, über dem linken Arm ovalen Schild mit einer Palmette oben und einem Löwen als Innenschmuck haltend, im Feld unten makedonischer Helm mit einer Schleife, dahinter Speer. BMC 22 (369-338); BCD 63 (var.). 11,32g. Schöne Tönung, Prüfspuren am Rand, Kratzer, sonst fast sehr schön. Ex Doubletten d. Königl. Münzcabinets zu Berlin aus Slg. Dr. Imhoof-Blumer, Adolph Hess Nachf., Auktion (12. März 1906, Frankfurt a. M.) Nr. 510.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close