Numismatik Lanz München   |   Auction 151   |   30 June - 1 July 2011
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 135



Estimate: 3'000 EUR   |   Starting price: 1'800 EUR Unsold
GRIECHISCHE MÜNZEN (SLG. DIEZ)
ELIS
OLYMPIA
Stater, 344. F-A, Kopf der Hera mit einfachem Ohrhänger und blumenverzierter Stephane nach rechts. Rs: Adler mit gespreizten Flügeln nach links auf Hirschkopf stehend, nach rechts blickend, im unten gebundenen Ölkranz. BMC 97 (362-312); SNG Cop. - vgl. 398; BCD 152 (Stempelgleich); Seltman 333, Pl. XI/FDιo (dieses Exemplar). 11,80g. Selten. Schöne Tönung, feiner Stil, sehr schön. Ex Slg. Philipsen, Jacob Hirsch, Auktion XXV. (29. November 1909, München), Nr. 1282.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close