Numismatik Lanz München   |   Auction 151   |   30 June - 1 July 2011 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 151





Estimate: 5'000 EUR   |   Starting price: 3'000 EUR ---
GRIECHISCHE MÜNZEN (SLG. DIEZ)
AEGAEISCHE INSELN
SIPHNOS
Drachme, ca. 480-450. Kopf der Apollon mit Taenia nach rechts. Rs: Σ - I - Φ, Adler nach rechts fliegend, über dem Kopf Gerstenkorn, in gerundetem Incusum. BMC vgl. 5; SNG Cop. vgl. 747; Sheedy -; 3,54g. Unicum aus beiderseits unedierten Stempeln. Schöne Tönung, feiner Stil, sehr schön. Ex Slg. Philipsen, Jacob Hirsch, Auktion XXV. (29. November 1909, München) Nr. 1601 (das Stück war hier nicht abgebildet und konnte deshalb von Sheedy nicht beschrieben werden).

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close