Numismatik Lanz München   |   Auction 151   |   30 June - 1 July 2011
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 181



Estimate: 500 EUR   |   Starting price: 300 EUR Unsold
GRIECHISCHE MÜNZEN (SLG. DIEZ)
PAMPHYLIEN
ASPENDOS
Stater, ca. 420-370. Zwei nackte Ringer einander gegenüberstehend, im Perlkreis. Rs: [E]STFEDI[IUS], Schleuderer nach rechts stehend, davor nach links laufender Triskeles aus Menschenbeinen, im Perlquadrat. Runder Gegenstempel mit Adler nach rechts. BMC 18; SNG von Aulock vgl. 4516 (Vs.)/4556 (Rs.); SNG Cop. 197; SNG France 60 (Vs.)/59 (Rs.); SNG Pfalz -. 10,88g. Schöne Tönung, Doppelschlag im Avers, sehr schön/fast vorzüglich. Ex Slg. Schennis, Jacob Hirsch, Auktion XXXIII. (17. November 1913, München) Nr. 868.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close