Numismatik Lanz München   |   Auction 151   |   30 June - 1 July 2011
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 189



Estimate: 300 EUR   |   Starting price: 180 EUR Unsold
GRIECHISCHE MÜNZEN (SLG. DIEZ)
SELEUKIDISCHES KÖNIGREICH
Seleukos I. (312-280)
Stater, ca. 311-305, Babylon. Baal auf Diphros nach links sitzend mit der Rechten auf Zepter stützend, im Perlkreis. Rs: Löwe auf durchgehender Bodenlinie nach links schreitend, im Feld darüber Anker, im Perlkreis. BMC 43; SNG Spaer 90; Newell ESM 263. 15,46g. Schöne Tönung, sonst fast sehr schön/sehr schön. Erworben von C. G. Thieme, Münzen-Handlung, Leipzig-Dresden.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close