Numismatik Lanz München   |   Auction 151   |   30 June - 1 July 2011
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 525



Estimate: 400 EUR   |   Starting price: 240 EUR Unsold
GRIECHISCHE MÜNZEN
SELEUKIDISCHES KÖNIGREICH
ANTIOCHOS III. EUERGETES (138 - 129)
Tetradrachme, Damaskos in Syrien. Portraitkopf Antiochos' III. mit Königsbinde im Kultbindenkreis nach rechts. Rs: BAΣIΛEΩΣ ANTIOXOΥ EΥEΡ–ΓETOΥ. Athena nach links stehend, mit der gesenkten Rechten Schild und Speer haltend, auf der vorgestreckten Rechten Nike tragend, die einen Kranz hält. Im äußeren linken Feld Monogramm ΔI, darunter weiteres Monogramm, im Abschnitt QOB, das Ganze in einem oben gebundenen Lorbeerkranz. E.T. Newell, Late Seleucid Mints in Ake-Ptolemais and Damascus, ANSNNM 83, 1939, 57; SNG Spaer 2130. 16,86g. Selten. Sehr schön.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close