Numismatik Lanz München   |   Auction 151   |   30 June - 1 July 2011
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 754



Estimate: 300 EUR   |   Starting price: 180 EUR Price realized: 300 EUR
RÖMISCHE MÜNZEN
KAISERREICH
ANTONINUS PIUS (138 - 161)
Philippopolis in Thrakien
Großbronze, Gouverneur Gargilius Anticus. AVT AI AΔPI A-NTΩNEINOC. Portraitkopf des Kaisers mit Lorbeerkranz nach rechts. Rs: HGE GAPGILI ANTIKOV FILIPPOPOLEITWN. Flußgott Hebros nach links gelagert, auf der Rechten Kornähren und Mohn haltend, den linken Ellbogen auf ein ausströmendes Quellgefäß stützend. Varbanov III 673(var.). 19,44g. Fast vorzüglich.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close