Numismatik Lanz München   |   Auction 151   |   30 June - 1 July 2011
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 990



Estimate: 1'800 EUR   |   Starting price: 1'080 EUR Price realized: 1'900 EUR
KONTORNIAT MEDAILLONS
Kontorniat, Rom. Halbdarstellung des Rennfahrers Pannonius in Dreiviertelansicht nach rechts (gut erkennbar sind die Lederriemen, mit denen der Oberkörper geschützt ist, und seine Lederkappe), in der Rechten Peitsche haltend, mit der Linken Rennpferd führend, links hinter ihm Wendemarke (Meta). Rs. PAN-NONI (= Pannonie), im Abschnitt NIKA (d.h. Pannonius siege!), Pannonius auf Quadriga nach rechts fahrend, in der Rechten Peitsche haltend, in der Linken Siegerpalme. A. und E. Alföldi, Kontorniat-Medaillons, Kat. 159 Nr. 499. 25,35g. Selten. Sehr schön.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close