Numismatik Lanz München   |   Auction 161   |   7 December 2015 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 45





Estimate: 25'000 EUR   |   Starting price: 15'000 EUR ---
GRIECHISCHE MÜNZEN
SIZILIEN
SYRAKUS
Gold-Diobol (20 Silber-Litren), 215 - 214 v. Chr. Kopf der Athena im zurückgeschobenen korinthischen Helm und mit Halskette nach rechts. Rs: ΣYPAKOΣIΩ[N]. Artemis als Jägerin im kurzen Chiton und Stiefeln nach links stehend und den Bogen spannend, auf ihrem Rücken Köcher mit Pfeilen tragend, zu ihren Füßen nach links laufender Jagdhund, links im Feld ΣΩ. Giesecke Taf. 26,7; P. Martorana Genuardi di Molinazzo, La monetazione aurea in Sicilia dal periodo punico al Regno d’Italia, 83 (dieses Exemplar!). 2,63g. Vorzüglich.
Ex Meneghini-Callas Collection und aus Auktion Numismatik Lanz 153, Nr. 134.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close