Numismatik Lanz München   |   Auction 161   |   7 December 2015 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 287





Estimate: 5'000 EUR   |   Starting price: 3'000 EUR Price realized: 8'000 EUR
RÖMISCHE MÜNZEN
KAISERREICH
TRAIANUS (98 - 117)
Aureus, 112 - 114, Rom. IMP TRAIANVS AVG GER DAC PM TR P COS VI PP, drapierte Panzerbüste mit Lorbeerkranz nach rechts. Rs: FORVM TRAIAN, Frontalansicht des sechssäuligen Haupteingangs zum Trajansforum, darauf Sechsspänner mit der Statue des Kaisers zwischen jeweils einem Fußsoldaten, einem Tropaeum und einer Victoria. RIC 257; BMC 509; MIR 409f; Calicó 1031; Bauten Roms S. 29, 47; Hill, Monuments S. 42 f., 63. 7,26g. Selten. Feilspuren am Rand, sonst sehr schön.
Ex Dr. Busso Peus Nachf., Auktion 340, 02.11.1994, Nr. 925. Der Aureus wurde anlässlich der Einweihung des Traiansforums im Jahre 112 n. Chr. Geprägt. Es handelt sich um das letzte der kaiserlichen Foren Roms und wurde vom Architekten Apollodorus von Damaskus entworfen; vollendet wurde es allerdings erst unter Hadrian im Jahre 121 n. Chr.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close