Numismatik Lanz München   |   Auction 161   |   7 December 2015 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 383





Estimate: 200 EUR   |   Starting price: 120 EUR Price realized: 450 EUR
RÖMISCHE MÜNZEN
KAISERREICH
MACRINUS (217 - 218)
MACRINUS und DIADUMENIANUS
Markianopolis in Moesia Inferior. AE Fünfer, Statthalter Pontianus. AΥ K OΠEΛ ΣEVH MAKΡINOC K M OΠEΛ / ANTΩNEINOC. Drapierte Büsten des Macrinus mit Lorbeerkranz und des Diadumenianus, einander zugewandt. Rs: VΠ ΠONTIANO - V MAΡKIANOΠOΛI / TΩN. Nach r. stehende Personifikation mit Ährenbündel und Szepter, im r. Feld E. Varbanov, CIG I 1263 (Var.). 12,43g. Zentrale Körnung auf der beiden Seiten. Braunschwarze Patina, Prägeschwäche, sonst sehr schön.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close