Numismatik Lanz München   |   Auction 161   |   7 December 2015 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 438



Estimate: 500 EUR   |   Starting price: 300 EUR Price realized: 660 EUR
RÖMISCHE MÜNZEN
KAISERREICH
PHILIPPUS I. ARABS (244 - 249)
Neapolis in Samaria
Bronze, Festemission zur Einrichtung der Neokorie. [IMP M IVL PHILIPPVS AVG]. Drapierte und gepanzerte Portraitbüste des Kaisers nach rechts. Rs: NEAPOL - NEO[KORO] (im Abschnitt) COL. Roma nach links sitzend, einen Fuß auf Globus gestützt, im linken Arm Lanze, rechts hinter ihr Tyche von Neapolis, links vor ihr der Kaiser in Militärtracht, dahinter ein Liktor. Im Feld links oben Modell des Berges Gerizim, auf dessen einer Spitze das Zeusheiligtum von Neapolis lag. BMC 123; Rosenberger 3, 82; K. Harl, The Coinage of Neapolis in Samaria, ANS MN 29, 1984, 78 Nr. 21. 17,28g. Selten. Sehr schön.
Ex Lanz, Auktion 154, 11.06.2012, Nr. 450.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close