Numismatik Lanz München   |   Auction 162   |   6 June 2016 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 224





Estimate: 600 EUR   |   Starting price: 360 EUR ---
RÖMISCHE MÜNZEN
KAISERREICH
CLAUDIUS (41 - 54)
CLAUDIUS (41 - 54)
Dupondius, ungesicherte Münzstätte auf dem Balkan. TI CLAVDIVS CAESAR AVG P M TR P IMP. Barhäuptiger Portraitkopf nach links. Rs: CERES - AVGVSTA. Verschleierte Ceres mit Diadem nach links thronend, in der ausgestreckten Rechten zwei Ähren und in der Linken Fackel haltend, im Abschnitt S C. RIC-; (vgl. 94: Münzstätte Rom); C. -; (Rom: 1); BMCRE -; (Rom: 136). 9,92g. Beiderseits zentrale Körnung, patiniert, fast vorzüglich.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close