Numismatik Lanz München   |   Auction 162   |   6 June 2016 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 246





Estimate: 1'000 EUR   |   Starting price: 600 EUR ---
RÖMISCHE MÜNZEN
KAISERREICH
TITUS (79 - 81)
FLAVIA DOMITILLA (gest. vor 69 n.Chr.)
Sesterz, 80-81, Rom MEMORIAE / DOMI / TILLAE / S P Q R. Zwei Maultiere ziehen ein Carpentum, dessen Dach von vier Figuren getragen wird und dessen Seitenflächen mit Figurenschmuck und Ornamenten verziert sind, im Schritt nach rechts. Rs: [IMP T CAES DIVI V]ESP F AVG P M TR P P P COS VIII um großes S C. RIC 262 (Titus); C. 1; BMCRE 226; CBN 234. 26,83g. Selten. Schön. Laut Sueton, Divus Vespasianus 3, erlangte Flavia Domitilla in einem Prozess das römische Bürgerrecht. Sie heiratete um das Jahr 39 n. Chr. den späteren Kaiser Vespasianus; dieser Ehe entstammten die Söhne Titus und Domitianus, die beide ihrem Vater auf den Thron folgten. Domitilla und ihre gleichnamige Tochter starben noch vor der Kaisererhebung des Vespasianus. Aus Sammlung Harry Konopisky, Freiburg.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close