Numismatik Lanz München   |   Auction 153   |   12 December 2011
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 137



Estimate: 300 EUR   |   Starting price: 180 EUR Price realized: 260 EUR
GRIECHISCHE MÜNZEN
SIZILIEN
SYRAKUS
Unter römischer Herrschaft
Kleinbronze, nach 212. Kopf der Athena im korinthischen Helm nach rechts. Rs: Prora nach rechts fahrend, darum SUPAKOSIW. Calciati II S. 419 Em. 210 (= Weber 1732 = SNG Lloyd 1574), vermutlich das zweite bekannte Exemplar. 2,49g. Äußerst selten. Sehr schön.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close