Numismatik Lanz München   |   Auction 153   |   12 December 2011 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 259





Estimate: 400 EUR   |   Starting price: 240 EUR Price realized: 240 EUR
GRIECHISCHE MÜNZEN
IONIEN
UNBESTIMMTE MÜNZSTÄTTEN
1/12 Elektron-Stater nach lydisch-milesischem Standard, circa 520 - 490. Stierkopf nach rechts, der Halsabschnitt gepunktet. Rs: Quadratum incusum mit unregelmäßigen Abarbeitungen. Von Bodenstedt (Em. 2) nach Mytilene gewiesen. 1,15g. Vorzüglich. Diese Münzen wurden vermutlich während des Ionischen Aufstandes gegen die Perser 499 v. Chr. geprägt, vgl. J. Spier, review of Nancy Waggoner, NC 1988, 221 - These small coins were probably minted during the Ionian revolt, cf. op. cit.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close