Numismatik Lanz München   |   Auction 153   |   12 December 2011 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 380





Estimate: 800 EUR   |   Starting price: 480 EUR Price realized: 1'300 EUR
RÖMISCHE MÜNZEN
KAISERREICH
AUGUSTUS (31 v.Chr. - 14 n.Chr.)
Denar, 15 v. Chr., Lugdunum. AVGVSTVS - DIVI·F. Barhäuptiger Portraitkopf des Augustus nach rechts. Rs: Tiberius und Drusus überreichen dem auf einem hohen Podest sitzenden Augustus ihre Siegespalmen, im abschnitt IMP X. RIC 165(a); Cohen 133; BN 1366. 3,79g. Gut zentriert, vorzüglich. Die Münzstätte Lugdunum (Lyon), die unter der Administration des Princeps stand, feierte mit dieser Emission die Erfolge der beiden Prinzen gegen die Vindeliker.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close