Numismatik Lanz München   |   Auction 163   |   7 December 2016
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 6





Estimate: 2'000 EUR   |   Starting price: 1'200 EUR Price realized: 2'200 EUR
KELTISCHE MÜNZEN
OSTKELTEN
BURGENLAND
Tetradrachme, Typus Kroisbach mit Reiterstumpf. Kopf mit dreifachem Perldiadem und Nackenlocke nach rechts. Rs: Zu arm- und beinlosem Rumpf abstrahierter Reiter mit turbanartigem Helm, der mit drei Bändern verziert ist, im Schritt nach links reitend. Darunter gedrillter Abschnittsstrich, dessen Enden in Torques auslaufen. Göbl, OTA 469; Cas­tellin 1168; Slg. Lanz 744; U. Steffgen - B. Ziegaus, JNG 44, 1994, Taf. 1,2. 15,38g. Leicht getönt, scharf ausgeprägt, vorzüglich. Ex Numismatik Lanz Auktion 149, Losnummer 14.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close