Numismatik Lanz München   |   Auction 163   |   7 December 2016 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 335





Estimate: 1'000 EUR   |   Starting price: 600 EUR Price realized: 1'000 EUR
RÖMISCHE MÜNZEN
KAISERREICH
MARCUS AURELIUS (161 - 180)
Augustus (161 - 180)
Sesterz, 173, Rom. M ANTONINVS - AVG TR P XXVII. Kopf mit Lorbeerkranz rechts. Rs: IMP VI - COS III / RELIG AVG / S - C. Tempelfront mit vier Säulen, die die Form von Hermen mit menschlichen Köpfen haben, auf vierstufigem Podium; im Inneren Standbild des Merkur mit Petasus, Geldbörse und Caduceus auf Basis en face; im Tympanon des halbrunden Giebels die Attribute des Gottes: Schildkröte, Hahn und Widder (beide mit zurückgewandtem Kopf links), Petasus, geflügelter Caduceus und Geldbörse. RIC 1075; C. 535; BMC 1441; MIR 258-6/30; Bauten Roms 87. 28,42g. Selten. Detailreiche Darstellung auf der Rs., kleine Auflagen, vorzüglich. Erworben bei Dr. Schlagowsky, Berlin, Februar 1961. Ex Numismatik Lanz, Auktion 161, 2015, Los Nr. 331.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close