Kricheldorf   |   Auction 49   |   20 - 21 February 2017
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 51





Estimate: 3'000 EUR   |   Starting price: 2'400 EUR Online bidding closed
SIKELIA. Syrakosion.
Demokratie.
II. Republik, 466 - 405 v. Chr.
Tetradrachmon 474 / 450 v. Chr., Syrakus.
Auf einer Bodenlinie eine von einer n.r. fliegenden Nike bekränzte Quadriga n.r., von einem mit Chlaina (Chiton) bekleideten, unbärtigen, im Wagen stehenden Lenker mit einer Hand gezügelt, der ein Kentron (Treibstab) in der anderen hält. Im Abschnitt ein Ketos (Meeresungeheuer) n.r. schwimmend. Pkr.
Rv.: ΣVЯΑΚΟΣΙ - ΟN  Kopf der Quellnymphe Arethusa n.r., mit Ohrring, Perl-Halskette und Zierschur im Haar, die im Nacken die Haare zusammenfaßt, von 4 Delfinen umspielt.
Boehringer (Syrakus) 568 (V286/R389).
AR; 16,65 g; St.0.
Erworben bei Nomos AG am 08.10.1984 für 8.000,- CHF.

Äußerst attraktive Darstellung  Sehr schön / Vorzüglich

Aufgrund der Gewichtsübereinstimmung (ungewöhnlich niedrig für den Typ) und des Kommentars „nearly all corroded“ könnte es sich um das dritte erwähnte Exemplar des West Sicilian Find“ handeln, publiziert 1925 in Num. Chron. p.289.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close