Gerhard Hirsch Nachfolger   |   Auction 328   |   10 May 2017 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 534





Estimate: 25'000 EUR   |   Starting price: 20'000 EUR Price realized: 34'000 EUR
RÖMISCHE MÜNZEN, RÖMISCHES KAISERREICH PERTINAX. 193-, Aureus. IMP CAES P HELV PERTIN AVG Belorbeerter Kopf r. Rs: LAETITIA TEMPOR COS II Laetitia steht l. mit Kranz und Zepter.
C. 19. R.I.C. 4a. Calico 2383 (Rs. stgl.). 7.20g, Hohes Relief. Schön zentriert. RRG O L D vz Seit ca. 30 Jahren in deutscher Sammlung. Pertinax war unter den Antoninen ein hoher Beamter und Offizier, zuletzt im Amt des Praefectus urbi einer der wichtigsten Männer in Rom. Nach der Ermordung des Commodus wurde er von Heer und Senat zum Kaiser bestimmt, aber bereits nach knapp 3 Monaten bei einer Meuterei der Prätorianergarde ermordet.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close