Numismatik Lanz München   |   Auction 164   |   23 May 2017 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Session III, Lot 560





Estimate: 400 EUR   |   Starting price: 240 EUR ---
Sammlung Rudolf von Höfken. Maria Lankowitz (Österreich, Steiermark) Hl. Maria: thronende Madonna mit Kind, Statuette, gotisch. Messinganhänger, zaponiert. Oval. Gnadenbild mit rechtseitigem Kind in reich bestickter Kultbekleidung, beide Personen gekrönt, Kind mit Szepter in der Rechten, im Abschnitt zwei Gebäude in Ummauerung. ". S . MARIA . DE . GRATIA . LAN:". Rahmung durch Blatt- und Perlstab. Rs: Auf Wolken kniende, weihrauchfaßschwingende Engel halten ein rechteckiges, ornamentiert gerahmtes Bild mit dem Schweißtuch Christi. Im Abschnitt "CHRI . SVD: IN . LANCO:". Einrahmung durch Rund-, Blatt- und Perlstab. 7,77g. Selten. Größere Randläsur mit Einriß. Vorzüglich.
Barock. Sehr flache Reliefs. Zweitgrößter Wallfahrtsort der Steiermark. Offenbar wurde in Maria Lankowitz früher auch ein Bild von Christi Schweißtuch (Sudarium) verehrt. - "Lankowitz. Steiermark." Aus Sammlung Rudolf von Höfken - Hattingsheim.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close