Numismatik Lanz München   |   Auction 164   |   23 May 2017
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Session III, Lot 588





Estimate: 300 EUR   |   Starting price: 180 EUR Unsold
Sammlung Rudolf von Höfken. Salzburg, Studentenkongregation des hl. Thomas (Österreich, Salzburg)/Altötting (Deutschld., Bayern) Hl. Thomas/hl. Maria. Kupferanhänger, gegossen. Oval, gehenkelt, vortretender Rand mit Knäufen. Bis auf veränderte Himmelsstrahlen und eine kräftigere, nicht als Abguß eines angesetzten Schutzrands anzusehende Randgestaltung sowie die Signierung "P.S" unter dem Fuß des rechten Engels identisch mit Nr. 929 A und 930 A. Rs: Altöttinger Gnadenkapelle von Süden, auf deren Dach zwischen dem Dachreiter und dem Zeltdach des Choroktogons über Wolken das dortige Gnadenbild, ohne Kultkleidung, Maria gekrönt, beide Personen strahlennimbiert. "AVE VIRGO FILIA DEI PAT . MAT . FIL . DEI SPON . SPIR . S . TEMPL SS . TRIN ." Im Abschnitt "ALTENOETTING". Rahmung wie A. 21,55g. Selten. Ungleiche Patina, minimal abgegriffen. Mindestens vorzüglich.
Nachguß (wohl kein Kupfergalvano) des Originals aus Silber von Paul Seel aus dem Jahr 1669 (Zeller 101).- "Salzburg. PS. 1669. Zeller 101. Mzbr. T cor." Aus Sammlung Rudolf von Höfken -Hattingsheim.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close