Numismatik Lanz München   |   Auction 164   |   23 May 2017
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Session III, Lot 599





Estimate: 450 EUR   |   Starting price: 270 EUR Price realized: 270 EUR
Sammlung Rudolf von Höfken. Stams (Österreich, Tirol) Hl. Blut: Reliquie; hl. Maria: Kop.d. Gnadenbildes Maria v.gt. Rat in Genazzano, Gem., bar.; hl. Joh. Messingmedaille. Rund, quer gehenkelt, vortretender, profilierter Rand. Zweistöckige Renaissance-Monstranz, die unten zwei Engel, oben ein Hl.-Blut-Christus und bekrönend ein Dreifaltigkeitssymbol zieren, auf Bodenstück, worauf vier Pilgerfigürchen anbetend knien. "PRETIOSVS . SANGVIS . . D . N . I . C . IN STAMBS ." Rs: Polygonales Reliquiar mit bekröntem Schädel auf Zeremonialkissen zwischen Engelsfigürchen, darauf Königsbüste. "CAPVT . S . ZACHARIAE PAT . S . IOAN . BAPT ." 18,58g. Sehr selten. Auf Rs doppelschlagartige Herstellungsspuren und Randläsuren, leicht fleckig. Vorzüglich.
Barock. Unger L 99, 2257 (versilbert), Peus 2458 (vergoldet). "Stams. Ung. 2256." Aus Sammlung Rudolf von Höfken -Hattingsheim.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close