Numismatik Lanz München   |   Auction 154   |   11 - 12 June 2012
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 121



Estimate: 1'500 EUR   |   Starting price: 900 EUR Price realized: 1'100 EUR
GRIECHISCHE MÜNZEN
INSELN IM SARONISCHEN GOLF
ÄGINA
Stater, circa 500 - 480. Seeschildkröte in Draufsicht, der Panzer mit glattem Kragen und fünf Punkten verziert, zwei Punkte links und rechts am oberen Panzerrand, Gegenstempel Prora (?). Rs: Rechteckiges Quadratum incusum, durch kräftige Bänder in fünf ungleiche Kompartimente geteilt. Vier Punzen auf der Vs., unter dem rechten Fuß Graffito Φ; auf der Rs. Graffito in zwei Feldern KAL(in Ligatur)-LO± ("Der Schöne Ph..."), Milbank, Ägina, Periode III, Taf. I 13; SNG München 549; Franke-Hirmer 336; BCD Peloponnesos 219. 12,22g. Vorzüglich.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close