Numismatik Lanz München   |   Auction 154   |   11 - 12 June 2012 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 491





Estimate: 2'000 EUR   |   Starting price: 1'200 EUR Price realized: 3'750 EUR
RÖMISCHE MÜNZEN
KAISERZEIT
DIOCLETIANUS (284 - 305)
DIOCLETIANUS UND MAXIMIANUS HERCULIUS
Quinar, Ticinum. DIOC-LETIANVS AVG, Büste mit Trabea und Lorbeerkranz nach links, Globus und Adlerzepter haltend. Rs: M-AXIMIANVS AVG, gepanzerte Büste mit Lorbeerkranz in Rückansicht nach links, Speer und Schild haltend. King 4; RIC -. 1,21g. Äußerst selten. Leichte Prägeschwächen bei der Rs.-Legende, sonst fast vorzüglich.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close