Numismatik Lanz München   |   Auction 154   |   11 - 12 June 2012
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 602



Estimate: 200 EUR   |   Starting price: 120 EUR Unsold
BYZANTINISCHE MÜNZEN
ANDRONICUS I. COMNENUS (1183-1185)
Billon Aspron Trachy, Constantinopolis. MP - ΘV. Die Jungfrau Maria mit Nimbus en face auf Podest stehend, Pallium und Maphorium tragend. Büste des Christuskindes mit Nimbus vor der Brust haltend. Rs: ANΔΡONIK[OC] ΔECΠ[OTHC] / IC - XC. Andronicus links stehend, Divitision und Loros tragend, Labarum mit der Rechten und Kreuzglobus in der Linken haltend. Christus mit Kreuznimbus rechts stehend, Pallium und Colobium tragend, Evangeliar in der Linken haltend, mit der Rechten den Kaiser bekrönend. Sear 1985; Sommer 62.3. 3,43g. Selten. Sehr schön/vorzüglich.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close