Hess Divo   |   Auktion 333   |   30 November 2017 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding ends:  30 November 2017 08:00 CET

<< Previous lot Next lot >>
Lot 616





Estimate: 7'500 CHF   |   Starting price: 6'000 CHF
CHF  
BRANDENBURG-PREUSSEN. BRANDENBURG, MARKGRAFSCHAFT, SEIT DEM 14. JAHRHUNDERT KURFÜRSTENTUM. Reichstaler 1675, Berlin. Auf den Sieg der Brandenburger bei Fehrbellin am 18. Juni. FRID WILH D G MAR BR S R I AR C & EL. Der geharnischte Kurfürst reitet r. mit Schwert in der erhobenen Rechten, unten ein Teil des Schlachtfeldes: l. drei Kanonen, r. Infanterie auf Brücke am Waldesrand // Dreizehn Zeilen Schrift. Dav. 6200; v. Schr. 2194. 27,50 g.
RR. Sehr selten in dieser Erhaltung. Vorzügliches Prachtexemplar mit feiner Tönung

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close