Numismatik Lanz München   |   Auktion 165   |   8 December 2017 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 272





Estimate: 500 EUR   |   Starting price: 300 EUR Price realized: 450 EUR
KAISERREICH. SEVERUS ALEXANDER (222 - 235). Sesterz (von den Stempeln eines Dupondius), 224, Rom. IMP CAES M AVR SEV ALEXANDER AVG. Drapierte Büste mit Sthralenkrone nach rechts. Rs: PONTIF MAX TRP III COS PP/ S C. Providentia mit Stab und Füllhorn auf Säule gestützt en face stehend, den Kopf nach links gewandt; zu ihren Füßen Globus. RIC IV/2, 105, 415; BMCRE VI, 131, 173. 22,11g. Selten. Sehr schön.
Diese medaillonartige Prägung stammt wohl aus Slg. Vierordt (Schulman Auktion, 5.3.1923, Nr. 2047 = BMC S.131,173).

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close