Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG   |   Auktion 301   |   1 February 2018 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 830





Estimate: 15'000 EUR   |   Starting price: 12'000 EUR Price realized: 38'000 EUR
DIE STADT HAMELN. Die erste Talerausgabe der Stadt Hameln fällt in das Jahr 1544. Ab 1555 trat die Stadt der Braunschweiger Münzgenossenschaft bei. Hameln setzte seine Talerprägung mit neuem Reversbild nahtlos fort und folgte somit den neuen Richtlinien der Braunschweiger Münzgenossenschaft unmittelbar, während andere Städte sich zunächst mit der Prägung zurückhielten. Reichstaler 1669, mit Titel Leopolds I. 28,82 g. * MONETA • NOVA • CIVIT • QUERNHAMELN 1(retrograd) Münster St. Bonifacius mit Mühlstein und Mühleisen//LEOPOLDUS • I • D • G • ROM • IMP • S • AUG Gekrönter Doppeladler mit Reichsapfel auf der Brust. Dav. 5386; Kalvelage/Schrock 253 a.
Von großer Seltenheit. Sehr attraktives Exemplar mit prachtvoller Patina,
winz. Prägeschwäche, vorzüglich

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close