Münzen & Medaillen GmbH   |   Auktion 46   |   15 February 2018 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 99





Estimate: 2'200 EUR   |   Starting price: 1'760 EUR Price realized: 1'760 EUR
KÖNIGE VON MAKEDONIEN. Philippos V., 221-179 v. Chr. Tetradrachmon, 212-179 v. Chr. Philipp als Perseus im geflügelten phrygischen Helm und mit geschulterter Harpa auf einem makedonischen Schild mit sieben Sternen und sieben Mondsicheln n.l. Rv. ΒΑΣΙΛΕΩΣ / ΦΙΛΙΠΠΟΥ Keule, im Felde drei Monogramme; das Ganze in einem Eichenkranz; aussen l. Harpa. 16,39 g. Mamroth, Philipp 295,2. Boston 717. Selten. Feine alte Sammlungspatina.
Gutes sehr schön
Aus den Sammlungen V. Luneau und H. de Nanteuil 824, sowie aus den Auktionen Cl. Platt, Paris 27.-29.3.1922,387 und Münzen und Medaillen AG, Basel 72 (1987), 580.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close