Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG   |   Auktion 305   |   20 - 21 March 2018 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 3527





Estimate: 50'000 EUR   |   Starting price: 40'000 EUR Price realized: 65'000 EUR
SPEZIALSAMMLUNG DORTMUND. DIE STADT DORTMUND. Ein Taler aus der Zeit des Kaisers Ferdinand I. Reichstaler 1564, mit Titel Ferdinands I. 28,78 g. : MONETA : NOVA : CIVITATIS • IMPE : TREMO ° Gekrönter Adler, den Kopf nach l. gewandt//: FERDINANDI : IMPERATO : SEMPER : AVG Gekröntes und geharnischtes Hüftbild des Kaisers r., mit der Rechten das Zepter schulternd, die Linke am Schwertgriff, zu den Seiten die geteilte Jahreszahl 15 - 64. Berghaus 145; Dav. 9174.
Von allergrößter Seltenheit.
Hübsche Patina, winz. Schrötlingsfehler, attraktives, sehr schönes Exemplar
Der Dortmunder Reichstaler von 1564 ist von größter Seltenheit und von besonderer numismatischer Bedeutung. Es handelt sich um das Exemplar aus der 225. Auktion der Firma Schulman, Amsterdam, Februar 1955, Nr. 1598. Ein weiteres Exemplar dieser Rarität ist uns nicht bekannt.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close