Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG   |   Auktion 305   |   20 - 21 March 2018 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 3933





Estimate: 40'000 EUR   |   Starting price: 32'000 EUR Price realized: 75'000 EUR
SPEZIALSAMMLUNG MÜNSTER. BISTUM. Ferdinand von Bayern, 1612-1650. 5 Dukaten 1638, Münster. 17,48 g. Goldabschlag von den Stempeln des Reichstalers. 17,48 g. • S • PAVLVS • - • PATRON • - MONASTERIEN Stadtansicht von Münster mit den Initialen EK (Engelbert Ketteler, Münzmeister in Münster 1636-1661), darüber das Brustbild des heiligen Paulus mit Schwert in Wolken, unten die Jahreszahl 1638//• FERDINAND • ELECT COL • EPS • MONAST • BAVA • DVX • Gekröntes, vierfeldiges Wappen mit Mittelschild, dahinter gekreuzt der Bischofsstab und das Schwert. Fb. 1764; Schulze 18; Witt. 1219 Anm.
GOLD. Von größter Seltenheit. Min. gewellt, fast vorzügliches Exemplar

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close