Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG   |   Auktion 306   |   22 - 23 March 2018 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 5024





Estimate: 12'500 EUR   |   Starting price: 10'000 EUR Price realized: 14'000 EUR
BELGIEN. KÖNIGREICH BELGIEN. Leopold I., 1830-1865. Goldmedaille zu 50 Dukaten 1834, von J. P. Braemt. Preismedaille für den Ersten Platz des Concours Musical, abgehalten anläßlich des vierten Jahrestages der belgischen Septemberrevolution. Uniformiertes Brustbild l.//Fünf Zeilen gravierte Schrift. 67,65 mm; 169,64 g. Tourneur vgl. 364.
Von allergrößter Seltenheit. Unikum. In Originaletui. Kl. Randfehler und Kratzer, vorzüglich
Die vorliegende Preismedaille wurde an den jungen Komponisten Jules Auguste Guillaume Busschop, *1810 Paris, †1896 Brügge, verliehen, wie die gravierte Rückseiteninschrift angibt. Im Rahmen der Feierlichkeiten des vierten Jahrestags der Septemberrevolution wurde ein musikalischer Wettstreit veranstaltet, in dem die Komposition Busschops, eine patriotische Kantate mit dem Titel Le Drapeau belge, den Sieg errang. König Leopold I. und seine Gattin Louise wohnten der Veranstaltung, die in Gedenken an die Opfer der Revolution am 26. September 1834 im Augustinertempel in Brüssel abgehalten wurde, bei. Sie beglückwünschten den Sieger, der sich gegen 34 Konkurrenten durchgesetzt hatte, persönlich.
Das Königreich Belgien war erst 1830 im Zuge der Unabhängigkeitsbestrebungen der katholisch geprägten südlichen Provinzen des Vereinigten Königreichs der Niederlande entstanden. Busschops patriotisches Werk traf somit den Zahn der Zeit und kann als Ausdruck der neu erlangten Freiheit und Selbstbestimmung verstanden werden. Die hier angebotene Goldmedaille ist als einzigartiges Zeitzeugnis der belgischen Unabhängigkeits­bewegung zu verstehen und steht im Kontext der im 19. Jahrhundert in Europa weit verbreiteten Idee des Nationalismus, der zur Entstehung zahlreicher Nationalstaaten wie beispielsweise den Königreichen Griechenland (1832) oder Italien (1861) führte.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close