Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG   |   Auktion 308   |   19 June 2018 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 2037





Estimate: 1'250 EUR   |   Starting price: 1'000 EUR Online bidding closed
BRAUNSCHWEIG-WOLFENBÜTTEL, FÜRSTENTUM. Heinrich der Jüngere und Erich der Jüngere von Calenberg, 1551-1556. Taler (24 Groschen) 1556, ohne Münzmeisterzeichen, Goslar (?). 28,39 g. Dav. 9056; Welter 484.
Von großer Seltenheit. Gereinigt, kl. Kratzer, sehr schön
Exemplar der Auktion Fritz Rudolf Künker 59, Osnabrück 2000, Nr. 1664.
Bedingt durch den Doppelschlag steht die Ziffer 5 der Jahreszahl links im Feld zweimal übereinander, rechts die Endziffer 6 der Jahreszahl, zwischen den Brustbildern ist eine Raute.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close