Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG   |   Auktion 309   |   20 June 2018 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 4003





Estimate: 1'500 EUR   |   Starting price: 1'200 EUR Online bidding closed
DIE MÜNZEN DER EDELHERREN ZUR LIPPE IM MITTELALTER. Bernhard III., 1229-1265. Pfennig um 1230, Lippstadt. 1,16 g. Pfennig mit eigenständiger Vorderseite und Köln-Soester Rück­seite. + LIP//////TAS Fünfblättrige Rosette//////TA COLO///Kreuz, im ersten Winkel das Soester Zeichen, in den übrigen Winkeln je eine Kugel. Grote 3; Slg. Weweler 14.
Von größter Seltenheit. Prägeschwäche, schön-sehr schön
Erworben 2001 von Heinrich Ihl, Lemgo.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close